Èesky    |    Deutsch    |    English
Suche:
Suche

Firmenprofil

Tradition der Hüttenproduktion in Frýdlant nad Ostravicí

Die Herstellung von Gussstücken in der heutigen Form knüpft an die langjährige Tradition der Eisenhüttenwerke in Frýdlant nad Ostravice an. Deren Gründung ist im Jahr 1618 erfolgt. Zum Zeitpunkt der Gründung überwog die Produktion von Roheisen. Im Lauf der Jahre wurde die Produktion perfektioniert sowie erweitert. Aufgrund der großen Nachfrage nach Eisenkonstruktionen entstanden im Jahr 1832 die Eisenhüttenwerke Vítkovice - eine Niederlassung des Werks, welches sich in der Verwaltung der Eisenhüttenwerke von Frýdlant befand.

Ein wichtiger Punkt in der Entwicklung war die Errichtung von zwei Kuppelöfen im Jahr 1852, durch welche sich die Produktionsausrichtung veränderte - nämlich auf die Sammelproduktion von Gussprodukten, vor allem von Gussöfen, mit welchen Frýdlant nad Ostravicí ganz Europa belieferte.

Mit der Stilllegung des zweiten Hochofens wird 1900 die Eisenhüttenvorproduktion in Frýdlant nad Ostravicí komplett eingestellt. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Gussprodukten, vor allem nach Öfen, war der Bedarf zur Einführung von Formmaschinen gegeben.

Im Jahr 1913 wurde die Gesellschaft Frýdlantská akciová spoleènost pro výrobu železného zboží (Aktiengesellschaft von Frýdlant zur Herstellung von Eisenprodukten) - FERRUM gegründet, von welcher die Eisenhüttenwerke von Frýdlant für einen Zeitraum von 50 Jahren gepachtet wurden, wodurch die Ära zu Ende ging, in welcher das Erzbistum der Eigentümer des Werks war.

Nachdem im Jahr 1990 aus dem Staatsbetrieb OSTROJ Opava wieder ein Privatunternehmen geworden war, hieß es wieder FERRUM.

Seit dem 1.9.2001 trägt die Firma den Namen GIFF a.s.


Gegenwart

Heute handelt es sich bei der Gesellschaft GIFF a.s. um eine eigenständige Produktionseinheit. Von der Gesellschaft GIFF a.s. werden monatlich ca. 1 000 Tonnen Gussstücke hergestellt. Die Herstellung der Gussstücke erfolgt in unterschiedlichen Gewichtskategorien (2 - 100 kg) sowie in unterschiedlichen Größen (bis zu 700 mm) und Materialien - Normen ÈSN 42 24 15, 42 24 20, 42 24 25 (GG 15, GG 20, GG 25), ÈSN 42 23 05 (GGG 50). Die Herstellung der Formen erfolgt über die moderne Formstraße HSP – 3D mit Formrahmen mit einer Größe von 850 x 850 x 200 mm, welche auf dem Prinzip funktioniert, dass über SEIATSU-Ventile Druckluft durchgeblasen wird - mit anschließendem Nachpressen sowie des Weiteren über neu errichtete Formstraße FBO 4 ohne Formrahmen. Es handelt sich um eine rahmenlose Produktionsmethode von Formen in den Größen 700 x 600 x 180 – 250 mm. Das Formen erfolgt in synthetischen Bentonitmischungen.

Zur Ausstattung der Gießerei gehört eine eigene Sandversorgung, eine Kernproduktion, zwei elektrische Mittelfrequenzinduktionsöfen INDUCTOTHERM ELPHIAC mit einer Kapazität von 5 Tonnen, zwei elektrische Mittelfrequenzinduktionsöfen EGES mit einer Kapazität von 6 Tonnen, die finale Gussstück-Bearbeitung (Strahlen, Schleifen, Färbung, Verpackung), ein modernes Zentrum zur kompletten Bearbeitung der Gussstücke sowie der Versand. Die Gießerei verfügt über eine separate technologische Produktionsvorbereitung, wo mit modernsten Methoden die Erarbeitung der technologischen Methode sowohl aufgrund der gelieferten technischen Zeichnung als auch aufgrund des zur Verfügung gestellten Gussstücks erfolgen kann. Zum Bestandteil der Gießerei gehört eine Modellwerkstatt, wo alle Arten von Modellanlagen aus klassischen Materialien (Holz, Metall, Harz) sowohl für den Eigenbedarf als auch für externe Kunden hergestellt werden. Des Weiteren bearbeiten wir die Gussstücke und Modellanlagen an CNC-Bearbeitungsmaschinen.


Die Gesellschaft ist entsprechend der Norm ISO 9001:2009 zertifiziert.



Geschichte - 1949

Geschichte - 1949
Installation einer Rauchgasentstaubungsanlage für die Kuppelöfen 1999

Installation einer Rauchgasentstaubungsanlage für die Kuppelöfen 1999
Formstraße HSP 3-D - 2002

Formstraße HSP 3-D - 2002
Elektrischer Schmelzofen Inductotherm

Elektrischer Schmelzofen Inductotherm
Formstraße FBO 4 - 2007

Formstraße FBO 4 - 2007
2008 © Giff, a.s. All rights reserved.
Developed by Lithness, spol. s r. o. - Internet & Marketing Agency.
Content Management System - Lithness CMS